Technische Universität München

The Entrepreneurial University

 
 | 
 | 
 | 
 | 
 | 
 | 
 | 
 | 
 | 
 | 
 | 
 | 
 | 
 | 
 | 
 | 
 | 
 | 
 | 
 

"Biomedical Side Effects of Doping" (Biomedizinische Nebenwirkungen des Dopings) ist eine Zusammenstellung von wissenschaftlichen Ergebnissen, die auf dem internationalen Symposium des Instituts für Sport und Gesundheitsförderung der Technischen Universität München im Oktober 2006 präsentiert wurden. Die einzelnen Kapitel des Manuals nehmen kritischen Bezug auf verschiedene Themen des Dopings, präventive Strategien und auf das in der Öffentlichkeit verbreitete Wissen zu diesen Themen. Weiterhin bietet das Manual eine detaillierte Analyse bezüglich der gesundheitlichen Nebenwirkungen auf die verschiedenen Körpersysteme, die von den einzelnen Substanzen hervorgerufen werden können.

drucken 

www.doping-prevention.com